bsbanner2

Kostenfreiheit des Schulweges - Kostenerstattung durch das Landratsamt

Bei der Kostenerstattung für die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist jeder Betroffene angehalten, die günstigste Fahrroute zu wählen und die günstigste Fahrkarte zu kaufen.

Dazu gehören Fahrkarten, die die Deutsche Bahn im Rahmen des sog. „Frühbucher-Tarif Plan & Spar“ (die Fahrkarten sind mehrere Tage vor der Fahrt zu kaufen, um den bestmöglichen Rabatt zu erhalten) anbietet.

Damit bei der Erstattung im Rahmen der Familienbelastungsgrenze keine Kürzungen auftreten, wird hiermit jede/jeder Schülerin/Schüler angehalten, entsprechend vorausschauend zu handeln.

Nähere Auskünfte erteilt das Landratsamt Regen sowie die RBO.

Aktuelles

Berufswahltag am Samstag 14.10.2017

mit vielen Informationen zu Schule und Praktikum
der FOS/BOS Regen 

Zum Seitenanfang